Boy betrügt zweimal den Tod, nachdem er von einem Fahrschüler in den Weg eines anderen Autos - AOL UK - geschlagen wurde

Boy betrügt zweimal den Tod, nachdem er von einem Fahrschüler in den Weg eines anderen Autos - AOL UK - geschlagen wurde

Ein Kind flüchtete auf wundersame Weise mit nur leichten Verletzungen, nachdem er vor einem Fahrschüler gerannt und in Nottingham in ein anderes Auto geschleudert wurde.

Schockierendes Dashcam-Material zeigt den Moment, in dem der Wagen des Fahrers den Jungen trifft, der plötzlich über eine Ampel gelaufen war, die für Fahrzeuge grün war.

Der Wagen trifft den Jungen, der die Motorhaube des Fahrzeugs überrollt, bevor er auf die nächste Spur in den Weg eines überholenden schwarzen Audi rollt. Der Audi – der nicht aufhört – weicht dem Jungen über die Straße.

Der Junge kann scheinbar unverletzt auf die Füße springen.