Kohlebergwerk könnte an einem der schönsten Strände von Northumberland nach dem High Court-Aufruf - The Telegraph - errichtet werden

Kohlebergwerk könnte an einem der schönsten Strände von Northumberland nach dem High Court-Aufruf - The Telegraph - errichtet werden

EINAn einem der schönsten Strände von Northumerbland konnte eine offene Kohlengrube errichtet werden, nachdem das Berufungsgericht Savid Javids Entscheidung, die Regelung zu blockieren, aufgehoben hatte.

Banks Mining beantragte im Jahr 2015 die Erlaubnis, drei Millionen Tonnen Kohle, Sandstein und Schamotte aus einem 800 Hektar großen Gelände abzubauen, wurde jedoch nach Protesten und einer Regierungsuntersuchung im März zurückgestellt.

Anfang dieses Monats hob jedoch der High Court die Entscheidung auf, die nun an James Brokenshire, den Generalsekretär der Gemeinschaft, verwiesen wird.

Die Banken behaupten, ihr Vorschlag bringt 100 Arbeitsplätze und 87 Millionen Pfund für die örtliche Wirtschaft, aber die Einheimischen sagen, dass dies die Gesundheit schädigen und einen lokalen Schönheitsfleck zerstören wird, der von Naturschutzgebieten umgeben ist …

.