Zwei Männer, die wegen des illegalen Handels mit Mädchen aus einem Pflegeheim in Wales schuldig gemacht wurden - The Guardian

Zwei Männer, die wegen des illegalen Handels mit Mädchen aus einem Pflegeheim in Wales schuldig gemacht wurden - The Guardian

Zwei Männer wurden für schuldig befunden, benachteiligte Mädchen in ganz Großbritannien verkauft und dann vergewaltigt zu haben. Die beiden, John James Purcell (31) und John Delaney (33), nahmen zwei minderjährige Mädchen aus einem Pflegeheim in der Nähe von Wrexham, Nordwales, mit sich und hatten Sex mit ihnen, wie die Gerichtsverhandlung vor dem Mold Crown Court fand.

Purcell, der aus Ellesmere Port, Cheshire, stammt, wurde wegen vier Sexualstraftaten und zwei Vergewaltigungen für schuldig befunden.

Delaney aus Wrexham wurde wegen drei Delikten gegen den Sexhandel, zwei Vergewaltigungen und einem sexuellen Übergriff verurteilt. Beide Männer sind weiß und aus der reisenden Gemeinschaft.

Nazir Azfal, ehemaliger oberster Kronanwaltsanwalt für den Nordwesten, sagte, der Fall habe bewiesen, dass die sexuelle Ausbeutung von Kindern von allen ethnischen Gruppen begangen wurde.

.